Fachhändler
GKN Land Systems
GKN Walterscheid GmbH

Kugelprodukte

In der Praxis haben sich in den vergangenen Jahren Kugelanhängungen vor allem bei Anbaugeräten und –maschinen mit großen Arbeitsbreiten durchgesetzt. Die Kugelanhängung bietet dabei zahlreiche Vorteile. So können vor allem hohe Stützlasten übertragen werden. Zudem besteht eine spielfreie Verbindung zwischen Traktor und Gerät.

In der Praxis zeigt sich jedoch, dass es unabhängig von den Vorteilen dieses Systems auch zu Verschleißerscheinungen aufgrund hoher mechanischer Belastungen an den Zugkugelprodukten kommt. Um dabei eine ständige vertikal spielfreie Verbindung sicherzustellen, sind alle Zugkugelprodukte von GKN Walterscheid durch einen massiven, stufenlos einstellbaren, geschmiedeten Niederhalter ausgestattet. Dieser kann ohne Werkzeugeinsatz mit wenigen Handgriffen eingestellt werden. Das Höhenspiel wird durch eine Verstellschraube angepasst. Durch den neuen Niederhalter werden extrem große Lasten aufgenommen. Zum An- und Abkuppeln wird er einfach seitlich weggeschwenkt. Eine Beschädigung während des Kuppelvorgangs ist dadurch nahezu ausgeschlossen. Zudem wird der Kuppelvorgang deutlich vereinfacht.

Zur Erläuterung der Funktionsweise bietet GKN Walterscheid auf der Homepage ein technisches Video an.

Desweiteren sind alle Kugelprodukte so konzipiert, dass auch eine verschlissene Kugel durch Ein- und Auspressen zweimal ausgetauscht werden kann.

Kugelprodukte erreichen so eine Lebensdauer über 10.000 Betriebsstunden.

Kugel-Innenteile KI
Kugel-Innenteile KI
Kugelböcke KB
Kugelböcke KB
Flanschkugel KFED
Flanschkugel KFED
Kupplungsböcke KK
Kupplungsböcke KK
Kugelbalken KBA
Kugelbalken KBA
weitere Modelle
weitere Modelle